Unsere Prägewalzen werden mit Gravurwerkzeugen in höchster handwerklicher Präzision hergestellt – für Kunststoff- und Aluminiumfolie ebenso wie für Papier, Karton, Glas, Leder und viele weitere Materialien.

Prägewalzen

Prägewalzen

Prägewalzen werden weltweit in den verschiedensten Branchen genutzt, um Oberflächen auf verschiedene Materialien zu übertragen und sie zu veredeln. Unsere Prägewalzen werden mit Gravurwerkzeugen in höchster handwerklicher Präzision hergestellt – für Kunststoff- und Aluminiumfolie ebenso wie für Papier, Karton, Glas, Leder und viele weitere Materialien. Durch unsere handwerklich hochpräzisen Herstellungsverfahren garantieren wir Ihnen exakte Nachstellungen auch bei bereits bestehenden Gravuren.

Beschichtungswalzen

Beschichtungswalzen

Beschichtungswalzen liefern wir Ihnen bis zu 6000 mm BB und 800 mm Durchmesser.
Gerne lassen wir Ihnen auch die Rasterwerte zukommen.

Rasterwalzen für flächenförmige Beschichtungsanwendungen:

  • Pyramidenraster bis 160 L/cm
  • Haschuren bis 120 L/cm
  • Wabenraster
  • Sonderformen (Raster mit Durchstich)

Walzen für punktförmige Beschichtungsanwendungen:

  • Pyramidenraster bis 145 L/cm
  • lineare Punktverteilung
  • Computerpunktverteilung

Unionswalzensätze

Unionswalzensätze

Positiv und negativ gravierte Stahlwalzen bilden einen Unionswalzensatz, mit dem die Materialbahn gleichmäßig verformt bzw. geprägt wird. Das Verfahren wird dort  angewendet, wo der Einsatz einer Papiergegenwalze nicht sinnvoll oder sogar unmöglich ist. Wir bieten unsere Walzensätze in weicher, nitrierter oder tiefgehärteter Ausführung an.

Papierwalzen

Papierwalzen

Die Anwendungsmöglichkeiten der Papierwalze in der Prägetechnologie sind vielfältig: Entweder erhält sie "eingelaufen" das Relief der Prägewalze, wird als Glattwalze für das Anprägen eingesetzt, oder sie dient zum Satinieren.

In unserer 1200 Quadratmeter großen Produktionshalle stellen wir die Papierwalzen nach neuesten technischen Verfahren her, mit einer maximalen Bezugslänge von 2400 mm bei 3400 mm Gesamtlänge und je nach Anforderung mit oder ohne Bombage. Abschließend werden die Walzen auf einer speziellen Drehmaschine gefinisht.